Ausschreibungen

Wir veröffentlichen an dieser Stelle Aufrufe zu Projektwettbewerben, Ausschreibungen von Dienstleistungen sowie Stellenausschreibungen in den Quartieren, für die man sich beim jeweiligen Absender bewerben kann. Für die Inhalte der Veröffentlichungen sind die Absender verantwortlich.

Bei Projektwettbewerben handelt es sich nicht um ein Interessensbekundungsverfahren gem § 7 LHO oder eine Ausschreibung im Sinne des § 55  LHO. Rechtliche Forderungen oder Ansprüche auf Ausführung der Maßnahme oder finanzielle Mittel seitens der Bewerber bestehen mit der Teilnahme am Auswahlverfahren nicht. Die Teilnahme ist unverbindlich, Kosten werden den Bewerbern im Rahmen des Verfahrens nicht erstattet.

Für den Aktionsfonds werden Ideen für Vorhaben direkt im Quartier gesammelt. Einige Quartiere veröffentlichen befristete Aufrufe zur Einreichung. Die Bewerbungen richten Sie bitte an die jeweiligen Quartiersteams.

Projektwettbewerbe, Ausschreibungen von Dienstleistungen, Stellenausschreibungen

QM Ganghoferstraße

Quartiersmanager/in

Die Mieterberatung Prenzlauer Berg GmbH sucht eine/n Quartiersmanager/in. Möglichst ab dem 1. Dezember 2016 für 32 Wochenstunden für unser Quartiersmanagement-Team Ganghoferstraße in Neukölln. Sie sollten Interesse an der Arbeit mit Menschen unterschiedlicher Herkunft haben und gerne im Team arbeiten. Wir erwarten die Fähigkeit zu eigenständiger Arbeit und hohe Flexibilität. Ein Hochschulabschluss und Berufserfahrung in Bildungs-, Sozialarbeit oder Stadtentwicklung sind von Vorteil, genauso wie Erfahrungen in der kaufmännischen Abwicklung von öffentlich geförderten Projekten. Darüber hinaus sind ausgewiesene kommunikative, organisatorische, interkulturelle und soziale Kompetenzen gefragt. Geboten werden Raum für eigene Initiative und Zusammenarbeit in einem engagierten Team. Bewerbungen mit Betreff „Bewerbung“ bis einschließlich 29. September 2016 nur per Mail an team@qm-ganghofer.de

 

Gesucht wird ein Projektträger, der ein Sprachmittlungsangebot schafft und durchführt, durch das Mitarbeiter_innen gebietsrelevanter Einrichtungen und Vereine bei der Integration geflüchteter Menschen im Rahmen ihrer gemeinwesenorientierten Arbeit unterstützt werden.

QM Werner-Düttmann-Siedlung

Öffentliches Wegeleitsystem

Gesucht wird ein Projektträger, der ein Orientierungs- und Wegeleitsystems für das Fördergebiet Düttmann-Siedlung entwickelt und umsetzt. Durch ein attraktives und durchgängiges Design werden die Angebote im Fördergebiet für Bewohner*innen und Besucher*innen gleichermaßen sichtbar und einladend präsentiert.

Das Konzept der Bildungsverbünde zielt darauf ab, Schulen, außerschulische Partner sowie Eltern zu vernetzen und durch stärkere Kooperationen Kindern und Jugendlichen bessere Bildungsbedingungen und vielfältige Bildungsmöglichkeiten zu bieten. Kernaufgaben der zu vergebenden Leistungen sind die Koordinierung der bestehenden Bildungsverbünde Gropiusstadt und Richardplatz Süd / Droryplatz sowie der Aufbau eines Bildungsverbundes im Bereich Köllnische Heide.