Öffentliche Pflanzaktion am Mariannenplatz

Öffentliche Pflanzaktion am Mariannenplatz

Am 08.05.2015 gab es im Quartier Mariannenplatz eine öffentliche Pflanzaktion: Rund 350 Pflanzen kamen in die Beete des Feuerwehrbrunnenplatzes. Drumherum gab es ein buntes Programm mit Umweltpädagogik, mobiler Fahrradwerkstatt und Infoständen. Das Quartiersmanagement organisierte die Pflanzaktion gemeinsam mit der Wohnungsbaugesellschaft degewo und einer Anwohnerin. In den Beeten auf und rund um den Platz halfen junge und ältere Helferinnen und Helfer bei diversen Begrünungsmaßnahmen.

Lavendel, Frauenmantel und Primeln

Insgesamt wurden von den jungen Gärtnerinnen und Gärtnern, vor allem Schülerinnen und Schüler der Nürtingen-Grundschule, ca. 350 Töpfchen mit Lavendel, Frauenmantel, Primeln und anderen Pflanzen in die Beete gesetzt. Am Stand des Quartiersmanagements konnte man Angebote und Projekte im Quartier Mariannenplatz kennenlernen: Der Strickkurs, ein Schülerzeitungs-Projekt und die Zukunftswerkstatt stellten sich vor.

Weitere Informationen zur Pflanzaktion gibt es auf der Webseite des Quartiersmanagements Mariannenplatz.