Tage der Gesundheit - Soziale Einrichtungen präsentieren Angebote

Gropiusstadt macht fit!

Gropiusstadt macht fit: Im Quartier Gropiusstadt finden am 27. und 28.05.2015 die Tage der Gesundheit statt: Die sozialen Einrichtungen im Stadtteil präsentieren kostenlose Angebote zur Verbesserung der Gesundheit. Das Quartiersmanagement Gropiusstadt ist Mitorganisator.

Netzwerk Gropiusstadt

Für jede Altersstufe ist ein Angebot dabei: Ob Entspannungs- oder Selbstverteidigungstechniken, gesund kochen, Kinder-Yoga und Pilates für Erwachsene, Fußballspielen, gemeinschaftlich gärtnern, tanzen, boxen oder Gesundes aus dem Lehmbackofen. Die Tage der Gesundheit werden vom Netzwerk Gropiusstadt (NWG) veranstaltet, das ein Zusammenschluss von Nachbarschafts-, Jugend- und Beratungseinrichtungen sowie Gropiusstädter Wohnungsunternehmen ist.

Das NWG initiiert und fördert Angebote im Bildungs-, Freizeit-, Beratungs- und Selbsthilfebereich und unterstützt das nachbarschaftliche Miteinander. Das Programm zu den Tagen der Gesundheit liegt in vielen Einrichtungen aus, ist unter www.qm-gropiusstadt einzusehen oder beim Quartiersmanagement telefonisch oder per Mail zu beziehen.

Weitere Informationen zu den Tagen der Gesundheit gibt es auf der Webseite des Quartiersmanagements Gropiusstadt.