Ausstellung "EINE FLUCHT IN BILDERN" im SOS-Kinderdorf

Freitag, 13. April 2018 - 17:00 Uhr bis zum
Mittwoch, 23. Mai 2018 - 22:00 Uhr
SOS-Kinderdorf Berlin Waldstraße 23/24 10551 Berlin SOS-Kinderdorf Berlin

Wir möchten Sie ganz herzlich zur Vernissage der Ausstellung "EINE FLUCHT IN BILDERN" am 13.04.2018 in das SOS-Kinderdorf einladen.

Gern begrüßen wir Sie ab 17:00 Uhr in den Ausstellungsräumen zu einem Sektempfang, um den Auftakt dieser sehr persönlichen und ausdrucksstarken Ausstellung des syrischen Künstler-Ehepaars Ayman Aldarwish und Nasim Kasem zu feiern. Beide Künstler werden bei der Vernissage anwesend sein und in ihr Werk einführen.

In der Ausstellung vom 13.04.2018 bis zum 23.05.2018 werden die Werke der aus Palmyra stammenden Künstler gezeigt. Begleitet wird die Ausstellung von einer Vortragsreihe zu folgenden Themen:

  • "Zum Bildverständnis der Zeichnungen" (Dr. J. Penzel, am 20.04.2018 um 18.00 Uhr, im SOS-Kinderdorf)
  • "Die Oasenstadt Palmyra als Global Player" (Prof. Dr. M. Sommer, am 25.04.2018 18.30 Uhr, in der DAFG Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V., Friedrichstraße 185, Haus E, 7. Etage, 10117 Berlin)
  • "Moderne künstlerische Praxis in der arabischen Welt" (Dr. C. Bank, am 08.05.2018 18.30 Uhr, in der DAFG, Friedrichstraße 185, Haus E, 7. Etage, 10117 Berlin)
  •  "Zivilgesellschaftliches Engagement für Geflüchtete" (Dr. I. Rust, am 23.05.2018 18.00 Uhr, im SOS-Kinderdorf)

Flyer zur Ausstellung


Die Redaktion kann aus rechtlichen Gründen keine Gewähr für die Inhalte des Veranstaltungskalenders übernehmen.