urbanize! internationales festival für urbane erkundungen

Freitag, 05. Oktober 2018 - 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
ZK/U Siemensstr. 27 10551 Berlin ZK/U

Bewegung. Macht. Stadt. - Auftaktveranstaltung des urbanize!-Festivals 2018 im ZK/U, Zentrum für Kunst und Urbanistik, Moabit

urbanize! Das Internationale Festival für urbane Erkundungen in Berlin ist eine zehntägige Vernetzungs-, Theorie- und Praxisplattform für Menschen, die sich für das „Recht auf Stadt“ interessieren und engagieren. Wie lässt sich Stadt zusammen emanzipativ-demokratisch gestalten? An die dreißig stadtentwicklungs-politische Berliner Akteur*innen und dérive - Zeitschrift für Stadtforschung (Wien) laden zum Diskurs.

Stadt ist divers. Und Bewegung ist aufregend. Denn Macht fragt nach Gegenmacht. Was in Berlin seit Jahren und aktuell wieder besonders spürbar ist, davon werden die Veranstaltenden von urbanize! in Berlin im Laufe des Abends vielstimmig erzählen und dabei einen feierlichen Einblick in die ereignisreichen zehn Festivaltage geben.


Die Redaktion kann aus rechtlichen Gründen keine Gewähr für die Inhalte des Veranstaltungskalenders übernehmen.