Nachrichten

Berliner Quartiersmanagement

Lichterfeste in zwei Berliner Kiezen

Illumination im Körnerpark Bild: Karin Albers

Zum Auftakt der dunklen Jahreszeit finden in den Berliner Kiezen zwei Lichterfeste statt: Die Illumination im Körnerpark und "Lette del Mar - Der Letteplatz geht unter". Im Quartiersmanagement Körnerpark wird das Fest mit finanziellen Mitteln aus dem Programm „Soziale Stadt“ gefördert.

Weiterlesen
Foto: Felix Zimmermann / QM Schöneberger-Norden

Die Deutsche Umwelthilfe hat den Schöneberger Norden als eines von drei Modellquartieren im Projekt „Grünflächen in der Sozialen Stadt“ ausgewählt. Insbesondere die Bürgerbeteiligung und das Anwohnerengagement überzeugten.

Weiterlesen
Toben und Klettern: der neue Bewegungsraum macht es möglich.  Foto: bwgt e.V.

Neue Bewegungsangebote, mehr Möglichkeiten und eine Renovierung - finanziert durch das Programm Soziale Stadt: Der Bewegungsraum in der Gustav-Falke-Grundschule wurde von Schülerschaft, Lehrerkollegium und Erzieherinnen und Erziehern gemeinsam entwickelt. Die Kinder wünschten sich Dart und Kegeln.

Weiterlesen
Kinder des FuN-Ferienprojekts halfen bei der Pflanz-Aktion.  Bild: QM Weiße Siedlung / Weeber + Partner

Weiße Architektur und eine grüne Siedlung: Damit das Quartiersmanagementgebiet Weiße Siedlung im Frühjahr erblüht, wurden schon jetzt rund 2000 Blumenzwiebeln gepflanzt. Anwohnerinnen und Anwohner halfen bei der aus dem Projektfonds des Quartiersmanagements finanzierten Pflanzaktion.

Weiterlesen
Die Bauwerkstätten waren ein Mitmachangebot der Baufachfrauen. Foto: BAUFACHFRAUEN e.V. /georg+georg

„Auf die Plätze, fertig, los!“ hieß es 2013: Das Projekt Baufachfrauen startete mit dem Ziel, das Quartier Pankstraße in Bewegung zu bringen. Ein Rückblick auf Ideen- und Bauwerkstätten, Verleihstationen für Geräte oder den Bewegungsparcours entlang der Panke, die nun Flächen im Kiez beleben.

Weiterlesen