Soziale Stadt

Fachtagung Bildungsverbünde

Die Akteure in der Bildung vor Ort sind vielfältig. Damit sie sich austauschen und besser koordinieren können findet am 27. November 2017 eine Fachtagung für Bildungsverbünde statt.

Bildung in Berlin ist vielfältig. Bild: Sozial-kulturelle Netzwerke casa e. V.; Foto: Gina Dau
Bildung in Berlin ist vielfältig. Bild: Sozial-kulturelle Netzwerke casa e. V.; Foto: Gina Dau

Gemeinsam mit dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg führen die  Senatsverwaltungen für Bildung sowie für Stadtentwicklung und Wohnen eine Fachtagung zu Bildungsverbünden durch. Organisiert und moderiert von k&k kultkom ist der Treffpunkt beim Alte Feuerwache e.V. Axel-Springer-Straße 40-41, 10969 Berlin.

 

Welche Modelle von Bildungsverbünden bzw. Bildungsnetzwerken haben sich in Berlin entwickelt? Was wurde bisher erreicht? Wie können zukünftige Modelle der Zusammenarbeit in Bildungsverbünden aussehen? Über diese Fragen können die Vertreterinnen und Vertreter der Bildungsverbünde, aus Jugendhilfe, Schule, Kultur, Gesundheit und Stadtentwicklung austauschen.

Darüber hinaus wird es fachliche Impulse aus der Wissenschaft sowie einen Ausblick zu Weiterentwicklungsmöglichkeiten von Bildungsverbünden in Berlin geben.