Seit Juni 2012 laden Mediatoren, Mieterbeiräte und das Quartiersmanagement der High-Deck-Siedlung wieder zu regelmäßigen Nachbarschaftstreffen im Quartier ein.

Bei den Zusammenkünften kommen Bewohnerinnen und Bewohner veschiedener Hausgemeinschaften zusammen, um sich besser kennenzulernen und vor Ort Lösungen für gemeinsame Probleme zu erarbeiten. Auf diese Weise soll den Beteiligten die erste Kontaktaufnahme erleichtert und das Zusammenleben innerhalb der Hausgemeinschaften verbessert werden.

Die nächsten Treffen sind für Ende August 2012 angesetzt.

Mehr Informationen gibt es auf den Seiten des Quartiers High-Deck-Siedlung.