Alle Veranstaltungen

Stadtteilplenum

Der Moabiter Ratschlag e. V. und das Quartiersmanagement Moabit West der S.T.E.R.N. GmbH laden Sie hiermit herzlich zum nächsten Stadtteilplenum ein.
Stadtschlosscafé, Rostocker Str. 32 b
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Bildungsbörse im Café

Transaidency e.V. lädt im Rahmen des Projekts "Moabiter Möglichkeiten" zur Bildungsbörse in entspannter Café-Atmosphäre.
Mädchen-Kultur-Zentrum Dünja, Jagowstraße 12, 10555 Berlin
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

"Kino für Moabit" RIVERBANKS

Der Film RIVERBANKS ist Teil einer 6-teiligen Reihe über Flüsse im Film, die im Rahmen des thematischen "Stadt-Land-Fluss"-Zyklus vom "Kino für Moabit" gezeigt werden. Eintritt frei
Stadtschloss Moabit/Nachbarschaftshaus, Rostocker Str. 32
19:00 Uhr - 20:30 Uhr

"Kino für Moabit" FOREST OF BLISS

der Film FOREST OF BLISS ist Teil einer 6-teiligen Reihe über Flüsse im Film, diee im Rahmen des thematischen "Stadt-Land-Fluss"-Zyklus vom "Kino für Moabit" gezeigt werden. Eintritt frei
Diakoniegemeinschaft Bethania, Waldstr. 32
19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Gütermarkt #28_ X mas Edition

"Geschenk neu denken" - Anti-Konsum Gütermarkt ist wieder dabei    DIY & Handmade-Geschenke statt Online-Kaufen, Soziale Projekte & Nachbarschaft statt Massen & Eintrittsgeld. Kommen Sie vorbei!
ZK/U Siemensstr. 27 10551 Berlin
12:00 Uhr - 21:00 Uhr

Kostenfreie Energieberatung durch das Sanierungsmanagement Green Moabit und die Verbraucherzentrale

Das Sanierungsmanagement Green Moabit bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale jeden zweiten Mittwoch im Monat bis Ende Januar kostenfreie Energieberatungen im Stadtteilbüro an.
Rostockerstraße 35/ Ecke Wittstocker Straße
16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Kostenfreie Energieberatung durch das Sanierungsmanagement Green Moabit und die Verbraucherzentrale

Das Sanierungsmanagement Green Moabit bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale jeden zweiten Mittwoch im Monat bis Ende Januar kostenfreie Energieberatungen im Stadtteilbüro an.
Rostockerstraße 35/ Ecke Wittstocker Straße
16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Die Redaktion kann aus rechtlichen Gründen keine Gewähr für die Inhalte des Veranstaltungskalenders übernehmen.