Performance ‚After Hours‘

Samstag, 13. Januar 2018 - 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Galerie Wedding – Raum für zeitgenössische Kunst, Müllerstraße 146/147, 13353 Berlin

Zur Finissage der Austellung Orient Express gibt es die Performance ‚After Hours‘ von Dafna Maimon.

Wie schon bei der Eröffnung aktiviert Dafna Maimon ihre Installation in der Galerie Wedding erneut, allerdings zum letzten Mal.

Die Performance „After Hours“, die während der Ausstellung und innerhalb der Installation entwickelt wurde, bespielt das Ende einer Restaurant-Schicht. Zwei Arbeiterinnen verkörpern und verarbeiten in fragmentierter Form die Nachwirkung der Schicht, die auf vergangenen Ereignissen und autobiografischem Material der Familie der Künstlerin basieren. In „After Hours“ zieht Maimon eine bewusste Parallele zum Tanzstück „Café Müller“ von Pina Bausch, in dem die renommierte Choreografin ebenfalls Kindheitserinnerungen ihres Vaters, der ein Café führte, verarbeitet. Indem Maimon verschiedene Zeitfenster auf einmal öffnet, überwindet sie zeitliche Distanzen und lässt Vergangenheit und Gegenwart verschmelzen.


Die Redaktion kann aus rechtlichen Gründen keine Gewähr für die Inhalte des Veranstaltungskalenders übernehmen.