Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen

Weniger Einsamkeit dank Quartiers- und Stadtentwicklung

Teilnehmende des 24. Jour Fixe des Berliner Quartiersmanagements diskutieren über eine einsamkeitssensible Stadtentwicklung. (Bild: Planergemeinschaft)

Auf dem 24. Jour Fixe des Berliner Quartiersmanagements (QMs) am 17. April 2024 erörterten die Quartiersmanagerinnen und -manager mit zahlreichen Gästen aus Verwaltung und Verbänden Möglichkeiten einsamkeitssensibler Quartiers- und Stadtentwicklung.

Weiterlesen
Teilnehmende des Nahariyaforums diskutieren über aktuelle Herausforderungen und neue Projekte im QM-Gebiet Nahariyastraße. (Bild: Gerald Backhaus)

Oper und Kiezthemen im Einklang: Beim Nahariyaforum im Quartiersmanagement-(QM)-Gebiet Nahariyastraße standen Musik und aktuelle Herausforderungen im Mittelpunkt. Teilnehmende diskutierten über Müllprobleme, Verkehrssicherheit und neue Projekte.

Weiterlesen
QM Rollbergsiedlung

Spiel, Spaß und Schlemmen

Beim Fußballturnier beim Kinder- und Jugendfest nahm auch ein Team der Feuerwehr teil. (Bild: H. Heiland)

Kinder, Jugendliche und Eltern tummelten sich am 5. Juni 2024, dem Weltumwelttag, rund um den Falkplatz im Quartiersmanagement-(QM)-Gebiet Rollbergsiedlung. Dort veranstaltete der Kiezanker e.V. sein jährliches Kinder- und Jugendfest.

Weiterlesen
Geplante Sportangebote sollen das QM-Gebiet Germaniagarten in Bewegung bringen. (Bild: QM Germaniagarten)

Das Projekt „Der Kiez bewegt sich“ fördert seit April des Jahres 2024 Sport- und Bewegungsangebote für alle Anwohnenden im Quartiersmanagement-(QM)-Gebiet Germaniagarten. Ziel ist es, die Gesundheit und Lebensqualität im Kiez zu verbessern.

Weiterlesen
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen

Monitoring Soziale Stadtentwicklung veröffentlicht

Das Monitoring Soziale Stadtentwicklung beschreibt die aktuelle soziale Lage der Bewohnerinnen und Bewohner in den Quartieren Berlins. (Bild: Pexels / Niki Nagy)

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen hat die Ergebnisse des Monitoring Soziale Stadtentwicklung 2023 (MMS 2023) veröffentlicht. Darin wird die aktuelle soziale Lage der Bewohnerinnen und Bewohner in den Quartieren Berlins und deren Veränderung beschrieben.

Weiterlesen