Ausschreibungen

Wir veröffentlichen an dieser Stelle Aufrufe zu Projektwettbewerben, Ausschreibungen von Dienstleistungen sowie Stellenausschreibungen in den Quartieren, für die man sich beim jeweiligen Absender bewerben kann. Für die Inhalte der Veröffentlichungen sind die Absender verantwortlich.

Bei Projektwettbewerben handelt es sich nicht um ein Interessensbekundungsverfahren gem § 7 LHO oder eine Ausschreibung im Sinne des § 55  LHO. Rechtliche Forderungen oder Ansprüche auf Ausführung der Maßnahme oder finanzielle Mittel seitens der Bewerber bestehen mit der Teilnahme am Auswahlverfahren nicht. Die Teilnahme ist unverbindlich, Kosten werden den Bewerbern im Rahmen des Verfahrens nicht erstattet.

Für den Aktionsfonds werden Ideen für Vorhaben direkt im Quartier gesammelt. Einige Quartiere veröffentlichen befristete Aufrufe zur Einreichung. Die Bewerbungen richten Sie bitte an die jeweiligen Quartiersteams.

Projektwettbewerbe, Ausschreibungen von Dienstleistungen, Stellenausschreibungen

Gesucht wird ein Projektträger, der in einem für die Anwohnerinnen und Anwohner zugänglichen Innenhof (Block 86 / Südblöcke) einen Bewegungsparcours mit niedrigschwelligen Formaten zur Verbesserung der Gesundheit und Bewegung entwickelt.

Bei der Maßnahme handelt es sich um ein Verbundprojekt, welches zum einen über das Programm „Soziale Stadt“, zum anderen über die Gesetzlichen Krankenkassen gefördert wird.

Im Rahmen des Soziale Stadt Projekts „Kiezanker e.V.“ sucht der Verein in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, dem Bezirksamt Neukölln und dem Quartiersmanagement Rollbergsiedlung einen Prozessbegleiter zur Unterstützung und Professionalisierung seiner Arbeit.

Gesucht wird ein Projektträger, der in den Räumen Dütti-Treff & Dütti-Werkstatt bedarfsgerechte Angebote für Seniorinnen und Senioren aufbaut. Maßgaben sind ein niedrigschwelliger Zugang im Rahmen von aufsuchender Gemeinwesenarbeit, die Einbindung von Meinungsumfragen, die Organisation von Veranstaltungen, das Begleiten entstehender Selbstorganisatin und das Hinleiten von Seniorinnen und Senioren zu Hilfesystemen.

Gesucht wird zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit im QM-Gebiet ein/e Webredakteur/in, der / die im Rahmen eines Werkvertrages die Website www.qm-zentrumkreuzberg.de betreut. Aufgabe ist es, die Quartierswebsite in Abstimmung mit dem QM-Team redaktionell zu betreuen und bei Bedarf weiterzuentwickeln, sei es hinsichtlich der Wiedergabe oder der Darstellung von Informationen, Veranstaltungen usw.

Für die bewohnerorientierte Projektentwicklung und -umsetzung eines Gestaltungskonzeptes für die zur Sonnenallee gelegene Fassade des "Sonnencenters", für ausgewählte Teilbereiche im inneren Center, für die betonierten Beet-Umrandungen sowie für ein bis zwei Hauseingänge oder Treppenhäuser wird ein Träger gesucht.

Die BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft sucht möglichst ab sofort eine/n Mitarbeiter/in für die Verstärkung des Quartiersmanagement-Teams Boulevard Kastanienallee im Bezirk Marzahn-Hellersdorf.

Im Quartier Brunnenviertel-Brunnenstarße wird eine Zunahme an Gewaltbereitschaft gegen Gegenstände sowie zunehmend respektloses Verhalten von unter 14 Jährigen wahrgenommen. Gesucht wird daher ein Projektträger, der attraktive, sinnvolle Freizeitangebote für Kinder in der Altersgruppe der 10 bis 14-Jährigen anbietet, um darüber mit ihnen und, wenn möglich, ihren Eltern über ihr Sozialverhalten ins Gespräch zu kommen. Inhaltlicher Schwerpunkt sollen Bewegungsangebote sein, aber auch kreative Angebote im musischen und künstlerischen Bereich sind möglich.

Für die Mitarbeit im Team des Quartiersverfahrens Kosmosviertel im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick sucht die "Stadtkümmerei – Gesellschaft für integrierte Stadtentwicklung mbH" spätestens zum 01.01.2018 eine/n Quartiersmanager/in (Vollzeit).

Im Rahmen des Quartiersmanagementverfahrens sucht das Quartiersmanagement Richardplatz Süd in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen im Rahmen eines Dienstleistungsvertrages eine/n Webredakteur*in für das Quartiersportal www.richard-quartier.de. Es wird ein/e Webredakteur*in gesucht, die/der in enger Abstimmung mit dem Team des Quartiersmanagements Richardplatz Süd das Quartiersportal www.richard-quartier.de regelmäßig pflegt und die webbezogene Öffentlichkeitsarbeit effektiv betreut. Die bedarfsgerechte und nutzerfreundliche Darstellung der Inhalte ist dabei genauso obligatorisch wie die aktuelle Bereitstellung sämtlicher relevanter Informationen mit dem Bezug auf das Quartiersmanagementgebiet Richardplatz Süd.