Im „ElternMobil" – Ein Projekt, das Eltern stark macht“ können Eltern aus dem Schöneberger Norden gemeinsam mit anderen Eltern Neues entdecken, miteinander lernen und gemeinsam aktiv werden. Jetzt steht der erste Teil des Programms für 2016 fest.

Weiterlesen

Am 08. Februar 2016 wurde der Computertreff im Quartier High-Deck-Siedlung in den neu gestalteten Räumen im Michael-Bohnen-Ring wieder eröffnet. Die Genossenschaft EVM Berlin eG wird künftig der Projektträger für dieses Ehrenamtsprojekt sein und es auch finanziell unterstützen.

Weiterlesen

Der Berliner Ratschlag für Demokratie präsentiert und prämiert mit der Projektplattform und dem Projektwettbewerb „Respekt gewinnt!“ bürgerschaftliches Engagement in Berlin. Bis zum 20. März 2016 können Projekte hochgeladen werden.

Weiterlesen

Das Quartiersmanagement Marzahn-NordWest will Angebote im Kiez besser in der Öffentlichkeit präsentieren. Unter dem Namen ARiS werden diese nun im Internet, in einem monatlichen Flyer und in einem gedruckten Jahresmagazin veröffentlicht.

Weiterlesen

Am 11. Januar 2016 war Senator Andreas Geisel Gast auf dem Richtfest des Eckgebäudes der Graun- und Gleimstraße der Degewo. Eine Woche später, am 18. Januar, stellte der Senator im selben Rohbau einen 9-Punkte-Plan unter dem Motto "Mehr Berlin" vor.

Weiterlesen

Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des sozialen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern.

EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Soziale Stadt".


Projekt des Monats

Monat
Quartier QM Brunnenviertel-Brunnenstraße
Handlungsfelder Nachbarschaft (Kultur, Gemeinwesen, Integration, Gesundheit)

Olof-Palme-Zentrum – Kinder-und Jugendzentrum und Stadtteiltreff

Das Olof-Palme-Zentrum ist seit der Eröffnung Ende 2015 zu einem Begegnungs- und Gestaltungsort für Kinder und Jugendliche sowie der Bewohnerschaft im Brunnenviertel geworden. Der Bedarf an Räumen und Treffpunkten für Kinder und Jugendliche und generationsübergreifende Angebote wurde gedeckt.

Stimmen zum Quartiersmanagement

Der Hit am Programm „Soziale Stadt“ war und ist das ressortübergreifende Denken und Handeln. Wir können als Team auf verschiedenen Feldern tätig werden: Bildung, Nachbarschaft, Gesundheit, Lokale Ökonomie, Integration und Beteiligung.


Termine

17Feb

Ausbildungsbörse im JobKiosk

Spandauer Neustadt
Bei der Ausbildungsplatz-Börse gibt es Unterstützung und Antwort auf folgende Fragen. Wo es noch freie Ausbildungsplätze gibt? Wo finde ich Informationen über die Ausbildung in einem bestimmten Beruf? Wo kann ich ein berufsvorbereitendes Praktikum absolviere? Und wo Berufsausbildungsbeihilfe beantragen? Und vieles mehr.
17Feb

Treff mit geflüchteten Frauen und Kindern - bei Tee und Gebäck

Moabit - Ost
Beim Treff mit geflüchteten Frauen und Kindern besteht für Frauen und Mädchen aus der benachbarten Notunterkunft die Möglichkeit, sich mit Frauen und Kindern aus der Nachbarschaft bei Tee, Gebäck & Handarbeit im Schulgarten zu treffen.
17Feb

Repaircafé Nadelware-Nähwirkstoff

Berliner Quartiersmanagement
Ist Ihre Jeans ist zu lang, hat die Bluse einen Rotweinfleck oder soll die Krawatte zum Abendkleid für die Puppe Ihrer Tochter upgecycelt werden? Dann kommen Sie zu Nadelware - Nähwirkstoff, dem Repaircafé für textile Problemlösungen!