Willkommen!

Aktuelle Nachrichten

  • Transferwerkstatt "Soziale Stadt - Investitionen im Quartier"

    Austausch zu Erfahrungen und Perspektiven des Quartiersmanagements: Die „Bundestransferstelle Soziale Stadt - Investitionen im Quartier“ beim Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) veranstaltet am 26.05.2014 in Potsdam die Transferwerkstatt "Soziale Stadt - Investitionen im Quartier". Die Transferwerkstatt richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter auf Quartiers- und kommunaler Ebene. Lesen Sie hier mehr...
  • Bericht zur Stadtentwicklung 2013 - Best-Practice Beispiele in NRW

    Praxisbeispiele und Erfahrungen aus NRW: Das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr Nordrhein-Westfalen (NRW) hat seinen Bericht zur Stadtentwicklung 2013 veröffentlicht. Im Fokus des Berichts steht die innerstädtische Quartiersentwicklung. Er enthält Best-Practice-Beispiele und weitere Informationen zum Management von Stadtteilen. Wie Berlin versteht Nordrhein-Westfalen Quartiersmanagement als Teil der gesamtstädtischen Planung. Lesen Sie hier mehr...
  • Aktionswoche: Bildungsstandorte im Kiez

    Sport, Backen, Musik, Kunst oder Theater: Die Aktionswoche des Bildungsnetzwerkes Graefe-Kiez und des Quartiersmanagements Werner-Düttmann-Siedlung soll Bewohnerinnen und Bewohnern die Bildungseinrichtungen im Kiez näherbringen. Vom 05.05.2014 bis zum 09.05.2014 gibt es in verschiedenen Bildungsstandorten Projekte, Aufführungen und Aktionen. Die Ergebnisse kann man sich öffentlich anschauen. Lesen Sie hier mehr...
  • Senator Müller eröffnete neu gestalteten Schulhof der Albrecht-Dürer-Schule

    Ein Ballspielfeld, mehr Ruhe durch eine Lärmschutzwand und neu gestaltete Freiflächen: Der Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Michael Müller, eröffnete im Beisein des Bezirksbürgermeisters Heinz Buschkowsky und der Bezirksstadträtin Dr. Franziska Giffey am Freitag, den 04.04.2014 den umgestalteten Schulhof der Albrecht-Dürer-Schule in Neukölln. Das Projekt wurde mit Mitteln aus dem Programm "Soziale Stadt" finanziert. Lesen Sie hier mehr...
  • Drei Schöneberger Schulen reduzieren Energieverbrauch

    Neue Heizkessel und bessere Lüftung: Im Quartier Schöneberger-Norden (Bülowstraße / Wohnen am Kleistpark) gab es an drei Schulen Maßnahmen zur Reduzierung des Energieverbrauchs. Mit Abschluss der Baumaßnahmen sollen jetzt Kosten gespart und eine positivere CO2-Bilanz erreicht werden. Das Projekt wurde mit Mitteln aus dem Programm "Soziale Stadt" finanziert. Lesen Sie hier mehr...

Stimmen zum Quartiersmanagement Berlin

Staatssekretärin Hella Dunger-Löper

Beauftragte für das Bürgerschaftliche Engagement

Die Quartiersräte leisten einen wichtigen Beitrag für eine aktive Bürgerschaft in Berlin. Gemeinsam mit den Vertreterinnen und Vertretern der Stadt entscheiden die ehrenamtlichen Mitglieder über die Vergabe von Fördermitteln. Darüber hinaus setzen sie wichtige Impulse für die Entwicklung ihres Kiezes. Dieses Engagement für den Kiez als Beispiel für gelungene Partizipation ist einzigartig!

Projektideen gesucht!

In folgenden Quartieren können Projektvorschläge für die Quartiersfonds eingereicht werden. Bewohnerinnen und Bewohner, Vereine und Initiativen sind aufgerufen, Ideen für Projekte einzubringen, die dazu beitragen, die Lebenssituation im Kiez zu verbessern.

  • QM Brunnenviertel-Ackerstraße: bis 26.04.2014 Mehr...
  • QM Donaustraße-Nord: bis 25.04.2014 Mehr...
  • QM Flughafenstraße: bis 28.04.2014 Mehr...
  • QM Reinickendorfer Straße / Pankstraße: bis 22.04.2014 Mehr...
  • QM Sparrplatz: bis 13.04.2014 Mehr...
  • QM Soldiner Straße: bis 28.04.2014 Mehr...

Neue Quartierszeitungen erschienen

Berichte, Portraits und Veranstaltungshinweise: Das Neuste aus der Nachbarschaft gibt es in den aktuellen Kiezzeitungen!

Reuter - Quartiersmanagement Reuterplatz

Rollberg Info - Quartiersmanagement Rollbergsiedlung

Körnerpost Quartiersmanagement Körnerpark

Richard Quartiersmanagement Richardplatz-Süd

die neustadt. – Quartiersmanagement Spandauer Neustadt

Wrangelkiezblatt Quartiersmanagement Wrangelkiez

Kinderforscherzentrum „HELLEUM“ gewinnt bei bundesweitem Wettbewerb

Experimentieren im Kinderforscherzentrum
Bild: „HELLEUM“

Das 2012 im Quartier Hellersdorfer Promenade eröffnete Kinderforscherzentrum „HELLEUM“ gewinnt beim bundesweiten Wettbewerb „Ideen für die Bildungsrepublik“. Aus rund 1.000 Bewerbungen hat die unabhängige Expertenjury das Kinderforscherzentrum als eines von 52 herausragende Projekten ausgewählt, die sich für mehr Bildungsgerechtigkeit für Kinder und Jugendliche engagieren. Den Preis wird das Forscherzentrum am 14.01.2014 entgegennehmen.

Der Wettbewerb im Rahmen der Initiative „Deutschland - Land der Ideen“ wurde in diesem Jahr zum dritten Mal vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gemeinsam mit der Vodafone Stiftung Deutschland ausgerufen und steht unter der Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka. Ausgezeichnet werden Projekte, die Kindern und Jugendlichen in herausragender Weise Bildungschancen ermöglichen.

Lesen Sie mehr »

Stadtteilfeste 2014

Buntes Treiben auf Stadtteilfesten in Berlin
Bild: Ralf Salecker

Auch in diesem Jahr finden wieder diverse Stadtteilfeste in den Kiezen statt. Hier finden Sie die Daten dazu. Die Rubrik wird immer wieder aktualisiert:

Körnerpark: 14.06.2014 - Kiezfest Schierker Straße
Flughafenstraße: 21.06.2014 - Nachbarschaftsfest Erlanger Straße
Rollbergsiedlung: 24.06.2014 - Kiezfest
Hellersdorfer Promenade: 05.07.2014 - Stadtteilfest-Hellersdorf Nord
Moabit Ost: 05.09.2014 - Stadtteilfest
Falkenhagener Feld - West: 06.09.2014 - Stadtteilfest

Näheres finden Sie auf den Webseiten der Quartiere!

Veranstaltungen in den Quartieren

Sonntag, 20.04.2014, 11:00 Uhr

Ostereiersuche im Koeltzepark

Mittwoch, 23.04.2014, 13:00 Uhr

Drachensteigen auf den Teufelsberg

Samstag, 26.04.2014, 11:00 Uhr

Pflanzfest im Hochzeitspark

Samstag, 26.04.2014, 12:30 Uhr

6. Helmut-Böhm-Lauf im Fritz-Schloß-Park


Weitere Veranstaltungen anzeigen »