Nachrichtenarchiv

  • 13.05.2015

    Neue Terrasse am Stattbad mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten

    Eine Terrasse, die für alle da ist, ist jetzt mit einer Party am Stattbad Wedding eröffnet worden. Wer also keinen oder nur einen kleinen Balkon hat, kann nun mit seinen Nachbarn die Frühlings- und Sommertage auf der Bad-Terrasse an der Gerichtstraße verbringen. Der neue "urban playground" im Quartier Pankstraße ist ein wesentlicher Bestandteil des QM-Projektes „Auf die Plätze, fertig, los!“, das durch Mittel aus dem Programm „Soziale Stadt“ gefördert wird.

    weiterlesen

  • 13.05.2015

    7. Berliner Quartiersrätekongress - Eindrücke aus den Kiezen

    Unter dem Motto "Heute auf morgen vorbereiten - engagiert im Kiez" wurde am 24.04.2015 im Abgeordnetenhaus von Berlin der 7. Berliner Quartiersrätekongress durchgeführt. Ralf Wieland, Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, und der Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel, dankten in ihren Reden den Berliner Quartiersräten für ihren Einsatz. Wir haben ein paar Impressionen zum Kongress aus den Kiezen gesammelt.

    weiterlesen

  • 13.05.2015

    Projektstart: Die Recyclingbotschaft im Richardkiez

    Im Richardkiez ist ein neues Projekt gestartet: Die Recyclingbotschaft. Das Projekt setzt sich auf nachbarschaftlicher Ebene mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinander. In den kommenden 17 Monaten bietet die Botschaft die Möglichkeit, sich kreativ mit dem Thema "Recycling" zu beschäftigen. Das Quartiersmanagement fördert das Kiezprojekt im Rahmen des Programms "Soziale Stadt".

    weiterlesen

  • 13.05.2015

    Tag der Städtebauförderung: Öffentliche Sitzung und Herdelezi Festival

    Am 09.05.2015 fand der Tag der Städtebauförderung statt. In den Quartieren gab es zu diesem Anlass zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen. Im QM Schöneberger Norden fand zu diesem Anlass die 3. Sitzung des Vergabebeirats im laufenden Jahr öffentlich statt. Im Bewohnertreff KaffeeKlatsch im Pallasseum konnte die Bürgerschaft live erleben, wie Bürgerbeteiligung und die Entscheidung über Fördermittelvergabe im Schöneberger Norden funktioniert. Das Herdelezi Kultur- und Nachbarschaftsfestival in der Boddinstraße präsentierten den Flughafenkiez und sein Quartier in seiner Vielfalt.

    weiterlesen

  • 13.05.2015

    Endrunde der Grundschulliga: “Morgenstern† und “GS am Amalienhof† dabei

    Am Wochenende 09.05.2015 und 10.05.2015 fand in der Max-Schmeling Halle das Endrundenturnier der Alba Grundschulliga statt. Mit dabei waren die Mädchen- und Mixed-Teams der Grundschulen “Morgenstern† und “GS am Amalienhof† aus dem Quartier Heerstraße, die sich unter der Leitung von Matthias Schubert und seinem Trainerteam vorbereitet hatten. Die Teilnahme der Teams wurde durch die Förderung aus dem Programm "Soziale Stadt" ermöglicht.

    weiterlesen

  • 06.05.2015

    Auf Augenhöhe: Das Projekt „WIB-Jugend verein(t)“

    „WIB-Jugend verein(t)“: Im Brunnenviertel engagieren sich junge Menschen für Kinder und andere Teenager im Kiez. Mit Angeboten wie „Hausaufgaben, Nachhilfe und Spielen und Kochen“, „Fantasie und Backen“ oder „Learning English 4 Life“ gibt es ein umfangreiches Angebot. Das durch Mittel aus dem Programm „Soziale Stadt“ geförderte Angebot wird zurzeit durch zehn jugendliche Kursleiter organisiert.

    weiterlesen

  • 06.05.2015

    Bürgermeister Müller trifft Spandauer Quartiersmanagement

    Der Berliner Senat und der Regierende Bürgermeister Michael Müller haben am 28.04.2015 im Rathaus des Bezirks Spandau getagt und sind am Nachmittag in der Evangelischen Lutherkirche auch mit dem Quartiersmanagement Spandauer Neustadt zusammengetroffen. Der Senat will die Zusammenarbeit mit den Bezirken noch besser koordinieren und mehr über die Stärken und Herausforderungen erfahren.

    weiterlesen

  • 06.05.2015

    Freundschaftsplatz: Touristen und Berliner packen gemeinsam an

    Etwa 50 Berlinerinnen und Berliner sowie Reisende aus aller Welt haben am 28.04.2015 gemeinsam den Freundschaftsplatz im Quartier Richardplatz-Süd gereinigt und so als Begegnungsort reanimiert. Die Materialien für die Aktion förderte das Quartiersmanagements über den Aktionsfonds und das Programm "Soziale Stadt".

    weiterlesen

  • 06.05.2015

    Spandauer Jugend e.V. feierte 20-jähriges Bestehen

    Der Spandauer Jugend e.V. feierte am 30.04.2015 mit rund 450 Gästen sein 20-jähriges Bestehen. Das Quartiersmanagement Spandauer Neustadt ist Partner des Vereins, der nach dem Motto "Jugend fördert Jugend" Kindern und Jugendlichen bei ihren sozialen, schulischen und familiären Lebenssituationen hilft.

    weiterlesen

  • 29.04.2015

    7. Quartiersrätekongress: Themen und Video-Impressionen

    „Heute auf morgen vorbereiten - engagiert im Kiez“: Unter diesem Motto kamen beim 7. Quartiersrätekongress am 24.04.2015 Engagierte aus allen Kiezen im Berliner Abgeordnetenhaus zusammen und tauschten sich aus. Aus den Reihen der Quartiersräte startete die Initiative „QR vernetzen“. Mehr Impressionen gibt es auch in unserem Video.

    weiterlesen