Veranstaltungen

Jiddische Lieder

Michaele Schön und Susanne Gulich, Eintritt: Frei
Evang. St. Thomaskirche, Mariannenplatz 28, 10997 Berlin-Kreuzberg
18:00 Uhr

Sommer-Konzert Dusko Janovic und Freunde - Balkanmusik

Der Eintritt ist frei, Anmeldung erwünscht! Informationen / Anmeldung  Tel .: 6953 5613
im Cafè des AWO Begegnungszentrums: Adalbertstr. 23A, 10997 Berlin, Tel. Nr. 695 35 611
16:00 Uhr - 18:00 Uhr

"Willkommen Marianne"- Herbstfest für und mit Nachbar*innen aus dem Mariannenkiez

Mit einem Herbstfest starten wir nach den Sommerferien in die zweite Jahreshälfte unseres Kooperationsprojekt mit dem QM-Mariannenplatz „Willkommen Marianne“. Neben dem Festprogramm wollen wir die Gelegenheit ermöglichen, die Angebote des Stadtteilzentrums,sowie der Einrichtungen und Projekte aus dem Einzugsgebiet bei den Anwohner*innen bekannt/er zumachen. Alle Einrichtungen, Projekte und Initiativen sind herzlich eingeladen teilzunehmen mit einem Infostand über eure Angebote und/oder einem Mit-Mach-Angebot für Kinder, Jugendliche und/oder Erwachsene (Anmeldung erforderlich!) Oder einfach dabei sein um gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen, mit den Nachbar*innen ins Gespräch zu kommen, uns auszutauschen und kennenzulernen, eventuell gemeinsame neue Ideen zu entwickeln
Stadtteilzentrum Familiengarten des Kotti e.V. Oranienstr. 34, 10999 Berlin
15:00 Uhr - 19:00 Uhr

Herbstfest im Stadtteilzentrum Familiengarten Kotti e.V.

Zu einem Herbstfest sind alle rund um den Mariannenplatz in das Stadtteilzentrum Familiengarten eingeladen. Angebote für Groß und Klein # Seitenwechsel e.V. - Mitmachaktion # „Naturkosmetik - Wir schnuppern rein“ für die Damen # AWO - Infostand - Filzen und Schreibgruppe zum Thema Nachbarschaft # TapingWand blog_huette „Dein Weg zu uns. Verorte Dich!“ # Curioso - Mitmach - Experimente zum Nachmachen und Mitnehmen # kleine Inseln zum Verweilen # Greifmusic - mobile Musikschule - Infostand und musikalische Mitmachaktion # Umweltschutz im Kiez - Yeşil Çember - Infostand - Umwelt und Gewürz-Quiz - Fühl-Memory, Ideenbaum, Stoffbeutel-Bemalung, Riechspiel, Samenkugeln herstellen # „Partnerschaft für Demokratie“ nachbarschaftliche „Dialog-Tische“ Themen: „Diskkriminierung“, „Altagsrassismus“, „Menschenfeindlichkeit“ # Waffeln, Hot Dogs, Tee, Kaffee ....
Stadtteilzentrum Familiengarten, Oranienstraße 34, Hinterhaus, 10999 Berlin
16:00 Uhr - 19:00 Uhr

2. Demokratiewerkstatt 2017

Der inhaltliche Fokus der Demokratiewerkstatt liegt diesmal auf dem Sozialraum Schule/ KITA und gesetzliche Rahmenbedingungen zur Umsetzung von Antidiskriminierung legen. Dabei werden wir zu einer Informationsveranstaltung/ Werkstatt zum Thema „Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz“ (AGG), das in Bearbeitung befindliche Landesantidiskriminierungsgesetz (LADG) und deren Schnittmengen mit dem Neutralitätsgesetz und der Religionsfreiheit einladen. Hierfür ist das Antidiskriminierungsnetzwerk Berlin des TBB e.V. als Referent*in angefragt. Ebenso möchten wir Pädagog*innen aus KITA und Schule zu einem Workshop „Reflektiertes Weiß-Sein“ einladen, dieser wird von Katja Kinder (RAA Berlin e.V./ Generation Adefra) und Peggy Piesche (Generation Adefra) als Referent*innen durchgeführt. Ein dritter Workshop richtet sich ebenfalls an Schul- und Kitapersonal und beschäftigt sich mit dem Thema vorurteilsbewusstes Lernen im Kontext von antimuslimischem Rassismus, hierfür wurde der Verein Ufuq e.V. angefragt.Gerne möchten wir ebenfalls interessierte Jugendliche und junge Erwachsene zu einem Jugend-workshop „Planspiel zu den Themen Kommunalpolitik und Interessenvertretung“ einladen. Dieser wird im Rahmen des außerschulischen Lernens von 13:00 – 16:30 Uhr stattfinden und vom Team der Initiative „Planpolitik – Interaktive politische Bildung“ umgesetzt.
Aquarium am Südblock (Kottbusser Tor)
10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Regelmäßiges Treffen der Polnischsprachigen Rentner

Gruppenleiterin: Jola
AWO Begegnungszentrum, EG, Adalbertstr. 23A, 10997 Berlin
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Die Redaktion kann aus rechtlichen Gründen keine Gewähr für die Inhalte des Veranstaltungskalenders übernehmen.