BERLIN MACHEN

Freitag, 08. Juni 2018 bis zum
Samstag, 09. Juni 2018
Berlin
Auch dieses Jahr startet wieder die Berlinweite Aktion „Berlin Machen“ .Am 8. und 9. Juni 2018 sind alle Bürger und Bergerinnen der Stadt dazu aufgerufen sich am Aktionstag zu beteiligen und mit gutem Beispiel für eine bessere Kiezumgebung zu sorgen.

Die Initiative BERLIN MACHEN schärft das Bewusstsein für deine Stadt/ deinen Bezirk und sensibilisiert die Menschen für das Müllproblem in den einzelnen Bezirken. Gemeinsam wird an diesen Tagen für ein besseres und sauberes Berlin gearbeitet. Egal ob mit den besten Freunden, Nachbarn, Kollegen, den Verein, der Klasse, Unternehmen oder Kita, viele Menschen können viel bewegen und auch viel schaffen. Gemeinsam für eine saubere und schönere Kiezumgebung. Und als Einzelperson einfach in der Liste nach „offenen“ Aktionen gucken und sich einer Gruppe ganz leicht anschließen. Gerade in Moabit West gibt es wenig gestaltete Grünflächen und ein Müllproblem auf den Straßen. Mit diesen Aktionstagen kann sich das ändern. Setze dich mit deinen Nachbarn und Freunden für einen sauberen Kiez ein und mache auf das Problem aufmerksam. Dazu kannst du auch ein Aktionsfond im Vor Ort Büro des Quartiersmanagement Moabit West (Rostocker Str. 35) beantragen und das benötigte Material sponsern lassen. So bekommt ihr die Materialien gestellt, setzt euch für den Kiez ein, lernt eure Nachbarn besser kennen, stärkt das Gemeinschaftsgefühl im Kiez und macht euer Quartier sauberer und schöner.

Lass das Fegen, Pflanzen, Putzen, Streichen, Basteln, Bauen, Sammeln, Verschönern beginnen! Informiere und melde dich an unter: www.wir-berlin.org/aktionstag.

Für den Aktionsfond für Moabit West melde dich im Vor Ort Büro in der Rostocker Straße 35, 10553 Berlin oder informiere dich auf unserer Webseite www.moabitwest.de/Aktionsfonds.173.0.html.

Viel Spaß und Erfolg bei den diesjährigen Aktionstagen BERLIN MACHEN!

 


Die Redaktion kann aus rechtlichen Gründen keine Gewähr für die Inhalte des Veranstaltungskalenders übernehmen.