Treffen der Berliner Bookcrosser

Samstag, 10. Juni 2017 - 10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Bibliothek am Luisenbad Travemünder Straße 2 13357 Berlin Bibliothek am Luisenbad
Herzliche Einladung zum Treffen der Berliner Bookcrosser, diesmal bei uns im Kiez. Dieses Treffen findet immer am 10. eines Monats an verschiedenen Orten in Berlin statt.

Wir treffen uns im Seminarraum im Obergeschoss der Bibliothek.

Bitte bringt Beiträge für einem gemeinsamen Brunch mit. Eine kleine Küche mit Geschirr, Kaffeemaschine, etc. können wir benutzen. Für Kaffee und Tee ist gesorgt.

Die Bibliothek hat während unseres Treffens geöffnet. Das schöne Bibliotheksgebäude – auch mit Lesegarten – ist eine Besichtigung wert. Wer mag kann sich über den Ort hier näher informieren

www.berlin.de/stadtbibliothek-mitte/bibliotheken/bibliothek-am-luisenbad/

Die Berliner Bookcrosser tragen wesentlich zur Pflege der Bücherbox am Labyrinth Kindermuseum und dem Bücherbaum am Cafe La Tortuga bei. Das Treffen ist eine gute Gelegenheit, Bücher persönlich zu tauschen und sich umzuhören, wie Bücherboxen in anderen Berliner Stadtteilen so laufen.

Nach dem Treffen lohnt je nach Wetterlage ein kleiner Spaziergang entlang der Panke. Es gibt in unmittelbarer Nachbarschaft eine ganze Reihe ehemaliger Industriegebäude, die heute kulturell genutzt werden, kleine und größere Oasen verschiedener Art, die Ortsfremde nicht wahrnehmen, weil sie sich naturgemäß auf den Hauptverkehrsstraßen bewegen.

Das Treffen wird organisiert in Zusammenarbeit mit der Bibliothek am Luisenbad.


Die Redaktion kann aus rechtlichen Gründen keine Gewähr für die Inhalte des Veranstaltungskalenders übernehmen.