Kiezfest im Brunnenviertel - Treffpunkt für die Menschen im Quartier

Ein buntes Fest im Brunnenviertel: Der Vinetaplatz wurde am Samstag, den 30.8.2014 zum Treffpunkt für Nachbarinnen und Nachbarn im Quartier. Von 15.00 bis 19.00 Uhr brachten der Familienflohmarkt, das Bühnenprogramm und diverse Markstände die Menschen auf die Straße. Das Projekt wurde mit Mitteln aus dem Programm "Soziale Stadt" gefördert.

Der Veranstalter Hussein Chahrour sah am Ende des Tages zufrieden auf das Geschaffene zurück. Auf dem Flohmarkt wurden Kinderkleidung und Spielzeug verkauft, die Marktstände mit vielen Leckereien und die Bühne mit Gesang und Tanz lockten die Besucherinnen und Besucher aus vielen Teilen Berlins an. Das Boot der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) war besonders bei Kindern beliebt. Malaktionen, eine Torwand, eine Hüpfburg und ein Experimentierstand mit Mikroskopen standen ebenfalls auf dem Programm.

Weitere Familienflohmärkte finden am 20.09.2014 von 14.00 bis 18.00 Uhr in der Ackerstraße und am 18.10.2014 von 14.00 bis 18.00 Uhr auf dem Vinetaplatz statt. Das Kiezfest und die Flohmärkte wurden mit Mitteln aus dem Programm "Soziale Stadt" gefördert.

Weitere Informationen zum Kiezfest im Brunnenviertel finden Sie auf der Seite des Quartiersmanagements Brunnenviertel-Ackerstraße und des Quartiersmanagements Brunnenviertel-Brunnenstraße.

Oops, an error occurred! Code: 202212050012012398163d