Nachrichten

Die Baumscheiben wurden von den Kindern neu bepflanzt. Bild: Birgit Leiß

Beim Berliner Freiwilligentag am 8. und 9. September 2017 fanden überall in der Stadt Mitmachaktionen statt. Viele Menschen beteiligten sich, um Grünanlagen, Spielplätze und andere Orte im öffentlichen Raum zu verschönern. Auch in den Berliner Quartiersmanagements fanden Aktionen statt.

Weiterlesen
QM Lipschitzallee / Gropiusstadt

Grüne Fußwege und Inklusionsspielplätze

Das  Gutachten untersucht die Barrierefreiheit im Bezirk. Bild: QM Gropiusstadt

Der Anteil älterer Menschen ist in der Gropiusstadt rund 10 Prozent höher als der Berliner Durchschnitt. Da das Thema Barrierefreiheit dadurch an Bedeutung gewinnt, beauftragte das Bezirksamt Neukölln mit Mitteln des Programms „Soziale Stadt“ ein Gutachten zur Barrierefreiheit im Quartier.

Weiterlesen
Berliner Quartiersmanagement

Aktionen zur Bundestagswahl in den Kiezen

Im Bezirk Mitte öffnen rund 20 Wahllokale zu einer symbolischen Wahl. Bild: Andrei Schnell

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl. Viele Berliner Quartiersmanagements beteiligen sich an Aktionen und Projekten, die Jugendlichen und Menschen ohne Wahlrecht eine Stimme geben oder Unentschlossene mobilisieren. Zum Beispiel eine Symbolwahl, in der Menschen ohne deutsche Staatsbürgerschaft...

Weiterlesen
Die neue Zaungalerie an der Kita Reuterstraße. Bild: Schuster

Die Eingangstore der Rixdorfer Grundschule und der Kita Reuterstraße schmückt jetzt eine bunte Zaungalerie. Die Kinder der Einrichtungen und Schülerinnen und Schüler der Werkschule Löwenherz gestalteten und fertigten diese im Projekt „NetzWerkstatt Donaukiez“.

Weiterlesen