Ausschreibungen

Wir veröffentlichen an dieser Stelle Aufrufe zu Projektwettbewerben, Ausschreibungen von Dienstleistungen sowie Stellenausschreibungen in den Quartieren, für die man sich beim jeweiligen Absender bewerben kann. Für die Inhalte der Veröffentlichungen sind die Absender verantwortlich.

Bei Projektwettbewerben handelt es sich nicht um ein Interessensbekundungsverfahren gem § 7 LHO oder eine Ausschreibung im Sinne des § 55  LHO. Rechtliche Forderungen oder Ansprüche auf Ausführung der Maßnahme oder finanzielle Mittel seitens der Bewerber bestehen mit der Teilnahme am Auswahlverfahren nicht. Die Teilnahme ist unverbindlich, Kosten werden den Bewerbern im Rahmen des Verfahrens nicht erstattet.

Für den Aktionsfonds werden Ideen für Vorhaben direkt im Quartier gesammelt. Einige Quartiere veröffentlichen befristete Aufrufe zur Einreichung. Die Bewerbungen richten Sie bitte an die jeweiligen Quartiersteams.

Projektwettbewerbe, Ausschreibungen von Dienstleistungen, Stellenausschreibungen

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen - Abteilung IV (Wohnungswesen, Stadterneuerung, Soziale Stadt) sucht ab dem 01.11.2020, unbefristet, eine/einen Mitarbeiter/in (m/w/d) für die

Soziale Stadt: Steuerung Baufonds und investive Förderprojekte

Kennziffer: SenStadtWohn-Nr. 84/2020

Entgeltgruppe: 12 TV-L

Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden (Teilzeit ist möglich.)

Weitere Informationen: www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/Soziale-Stadt-Steuerung-Baufonds-und-investive-Frderprojek-de-j14276.html

Das QM Brunnenstrasse sucht in Abstimmung mit dem Bezirksamt Mitte und der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen einen (Projekt-)Träger zur Durchführung des Projektes „Klimafreundliches Zusammenleben im Brunnenviertel“.

Die Zielsetzungen des Beteiligungs-Projektes sind:

Auseinandersetzung mit Ressourcen wie z. B. Regenwasser, Sonnenenergie oder Abfall und Entwicklung von alltagstauglichen Maßnahmen für deren Nutzbarmachung , ihre sichtbare Umsetzung im öffentlichen bzw. teilöffentlichen Raum im Kiez, Entwicklung einer projektbezogenen, wirksamen Öffentlichkeitsarbeitsstrategie. Aus Mitteln des Programms Sozialer Zusammenhalt stehen insgesamt 107.000 Euro für den Zeitraum von Januar 2021 bis Dezember 2022 zur Verfügung.

Das QM Hellersdorfer Promenade sucht in Abstimmung mit dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf und der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen ab Januar 2021 eine/n Webredakteur/in zur Betreuung der Internetseite des Quartiersmanagements Hellersdorfer Promenade im Rahmen eines Honorarvertrages.