Ausschreibungen

Wir veröffentlichen an dieser Stelle Aufrufe zu Projektwettbewerben, Ausschreibungen von Dienstleistungen sowie Stellenausschreibungen in den Quartieren, für die man sich beim jeweiligen Absender bewerben kann. Für die Inhalte der Veröffentlichungen sind die Absender verantwortlich.

Bei Projektwettbewerben handelt es sich nicht um ein Interessensbekundungsverfahren gem § 7 LHO oder eine Ausschreibung im Sinne des § 55  LHO. Rechtliche Forderungen oder Ansprüche auf Ausführung der Maßnahme oder finanzielle Mittel seitens der Bewerber bestehen mit der Teilnahme am Auswahlverfahren nicht. Die Teilnahme ist unverbindlich, Kosten werden den Bewerbern im Rahmen des Verfahrens nicht erstattet.

Für den Aktionsfonds werden Ideen für Vorhaben direkt im Quartier gesammelt. Einige Quartiere veröffentlichen befristete Aufrufe zur Einreichung. Die Bewerbungen richten Sie bitte an die jeweiligen Quartiersteams.

Projektwettbewerbe, Ausschreibungen von Dienstleistungen, Stellenausschreibungen

Das Quartiersmanagement Flughafenstraße sucht eine Grafikerin oder einen Grafiker für die Anpassung, Neugestaltung und dem Druck des Layouts von Infofaltblättern.

 

Der Träger des Quartiersmanagements Gropiusstadt Nord (S.T.E.R.N Gesellschaft der behutsamen Stadterneuerung mbH) sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Neukölln von Berlin einen Träger zur Umsetzung des Projektes Webredaktion.

Die Helene-Nathan-Bibliothek ist die zentrale und meist besuchte Bildungseinrichtung im Quartiersmanagementgebiet Flughafenstraße. Für die Profilierung der Bibliothek als starker Partner der Quartiersentwicklung sucht das QM in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, dem Bezirksamt Neukölln sowie dem Quartiersrat Flughafenstraße einen Träger oder eine Trägergemeinschaft für die Umsetzung des Projektes „Die Helene-Nathan-Bibliothek: Starker Partner im Kiez“. Aus Mitteln des Programms Sozialer Zusammenhalt stehen insgesamt 90.000 Euro für den Zeitraum von April/Mai 2021 bis Dezember 2023 zur Verfügung.

Die Stelle umfasst 32 Stunden/ Woche (Teilzeit) und ist ab sofort, spätestens bis zum 22.03.2021 zu besetzen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse) ausschließlich per E-Mail an folgende Adresse: c.cremer@urbanplan.de

Das Quartiersmanagement (QM) Moabit-Ost im Bezirk Berlin-Mitte sucht eine*n studentischen Mitarbeiter*in für 15 Stunden/Woche zum 01. April 2021.

Für die Durchführung eines Projektes zur Stärkung der Medienkompetenz verschiedener Zielgruppen in einem Mentoring-Konzept sucht das Quartiersmanagement Letteplatz einen geeigneten Träger mit Erfahrung in der Organisation von Projekten im Bereich der Medienbildung.

QM Klixstraße / Auguste-Viktoria-Allee

Projektwettbewerb „Allee der Klänge“

Für das Projekt „Allee der Klänge“ wird ein Projektträger gesucht, der in der Geschäftsstraße Scharnweberstraße ein Musikfestival initiiert, welches vor allem in den angrenzenden Geschäften und Einrichtungen stattfindet.

Auf Grundlage der Erfahrungen aus dem Jahr 2020 sollen bereits von Beginn an verschiedene Varianten des Festivals mitgedacht werden, um auch kurzfristig auf pandemie- und/oder wetterbedingt veränderte Situationen regieren zu können. So haben sich im letzten Jahr Konzerte in Innenhöfen, Gärten und auf Plätzen rund um die Scharnweberstraße bewährt.

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen

Hinweis auf Stellenausschreibung auf dem Karriereportal Berlin

Steuerung von Förderprogrammen und Projekten mit besonderer stadtentwicklungspolitischer Bedeutung; Finanzielle Gesamtsteuerung der Städtebauförderung: programm- und gebietsübergreifende Koordination sowie Entwicklung von Strategien und Prioritätensetzung. Weitere Informationen finden Sie hier: www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/TarifbeschaeftigeTarifbeschaeftigter-wmd-im-Bereich-Staedt-de-j17698.html