Zwölf neue Stadteilmütter in Nord-Neukölln

Im Rathaus Neukölln begrüßten der Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky und der Senator Michael Müller am 15.08.2013 zwöf neue Stadtteilmütter. Diese unterstützen Familien mit vorrangig türkischem und arabischem Migrationshintergrund bei der Integration.

Die neuen Stadtteilmütter helfen ihren rund 80 Kolleginnen von nun an bei der Arbeit in den Gebieten Nord-Neukölln und in der Gropiusstadt. Bereits 6400 Familien konnten seit Beginn des Projektes von der Hilfe der Stadtteilmüttern profitieren. Die Stadtteilmütter geben im Rahmen des vom Diakoniewerk Simeon gGmbH getragenen Projektes wichtige Informationen zu den Themen Gesundheit, Bildung, Sprache und Erziehung an die Familien weiter.

Oops, an error occurred! Code: 20221126225914843fe420