QM Schillerpromenade

„Rote Damen“ und ein neuer Park

Der Anita-Berber-Parks auf dem ehemaligen St. Thomas Friedhof ist nun offiziell eröffnet. Seit dem 10. Juli 2017 können alle Bürgerinnen und Bürger den neuen Park im ansonsten dicht bebauten Schillerkiez nutzen.

Weiterlesen

Auf den Hund gekommen ist man im Quartiersmanagementgebiet Moabit Ost. Der erste „Moabit Dog-Day“ vermittelte zwischen Hundehalterinnen und -haltern und den Bewohnern im Kiez. Ziel war, Vorurteile abzubauen. Außerdem gab es Preise für die schönsten und cleversten Hunde des Kiezes.

Weiterlesen

Wie die neuen Bänke für den Koeltzepark im Quartiersmanagement Spandauer Neustadt aussehen, das können die Kinder und Jugendliche im Kiez selbst entscheiden. In einem Planungsworkshop entwarfen sie ihre eigenen Modelle. Die schönsten Entwürfe werden gebaut und im Park aufgestellt.

Weiterlesen

Die ehemalige Kiesgrube in der Schierker Straße ist nun offiziell ein Spielplatz mit kreativen Spiel- und Klettergerüste rund um das Thema Archäologie. Die Eröffnung war am 15. Juli 2017 im Rahmen des Körnerkiezfestes.

Weiterlesen

Anlässlich des 20. Jubiläums des Berliner Quartiersmanagements soll sich das Programm mithilfe aller Beteiligten weiterentwickeln. Noch bis zum bis zum 20. Juli 2017 läuft daher eine Befragung zur Vorbereitung des 9. Berliner Quartiersrätekongress. Der Kongress am 10. November 2017 soll die...

Weiterlesen

Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des sozialen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern.

EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Soziale Stadt".

 

 


Termine

27Nov

Fachtagung Bildungsverbünde

Berliner Quartiersmanagement
Im Tagungshaus Alte Feuerwache in Kreuzberg geht es von 9 bis 17 Uhr um den Rückblick, Erfahrungsaustausch und Perspektive, fachliche Impulse und Weiterentwicklungsmöglichkeiten von Bildungsverbünden und -netzwerken in Berlin. Eingeladen sind alle Beteiligten und Interessierte aus dem Umfeld.
03Aug

Freiluftkino

Körnerpark
Auch in diesem Sommer gibt es wieder Kino unter freiem Himmel im Körnerpark. Die Vorführungen sind am 3., 10., 17. und 24. August 2017 jeweils um 20:30 Uhr. Bei schlechtem Wetter zieht das Kino in die WerkStadt, Emser Str. 124. Der Eintritt ist frei.
23Aug

„Aromawasser selbst hergestellt“, mit dem Freilandlabor Britz e.V.

Weiße Siedlung Dammweg
Nachbarschaftstreff "Sonnenblick", Sonnenallee 273, 12057 Berlin.

Projekt des Monats

Monat
Quartier Neukölln-Nord
Handlungsfelder Bildung, Ausbildung, Jugend

Young Arts Neukölln

Kunst lieben und kennenlernen – das sollen Kinder und Jugendliche beim Young Arts Neukölln. Die Kooperation von Kreativ- und Kunstwerkstätten und der Jugendkunstschule Neukölln wurde 2012 gegründet und bietet Raum für junge Kunst von und für junge Menschen in Neukölln.

Stimme aus dem Quartier

„Im Quartiersrat können wir Einfluss nehmen und geben Empfehlungen an die politischen Gremien ab. Um noch mehr Zuwanderer zum Mitmachen zu gewinnen, müssen Hemmschwellen abgebaut werden. Man muss vermitteln, dass in der Aktionsfondsjury oder dem Quartiersrat alle Menschen willkommen sind.“