QM Wassertorplatz

Happy Birthday, MehrGenerationenHaus!

Das MehrGenerationenHaus ist zu einer festen Größe im Kiez rund um den Kreuzberger Wassertorplatz geworden. Nun feierte es sein 12-jähriges Jubiläum mit einem bunten Fest, großem Buffet und Aktionen für Kinder. Es kamen jedoch nicht nur verschiedene Generationen zusammen, sondern auch Menschen unterschiedlicher Kulturen und Konfessionen. Und so ging es bereits bei der Begrüßung interkulturell zu.

Weiterlesen

QM Hellersdorfer Promenade

Auf Expedition durch Hellersdorf

Die Route der „Ersten Hellersdorfer Kulturexpedition“ führte entlang der Hellersdorfer Promenade. An fünf Stationen machten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer halt, lauschten Texten oder Musik und erfuhren Wissenswertes über ihren Kiez.

Weiterlesen
QM Klixstraße / Auguste-Viktoria-Allee

Flohmarkt mit Chorgesang

Am 19. Mai 2019 laden das Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee, das Projekt „Nachbarschaftsaktionen“ und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ein: zum Maimarkt in die Antonienstraße 50a. Das Motto für diesen Tag heißt „Nachbarschaft feiern“.

Weiterlesen

Am 3. Mai 2019 wurde im Schöneberger Norden ein neuer Treff für Jugendliche eröffnet, und zwar in einem umgebauten Container, direkt unter dem U-Bahn-Viadukt. Damit gibt es eine zusätzliche Anlaufstelle, die sich im Freien befindet.

Weiterlesen
QM Lipschitzallee / Gropiusstadt

Experimente zu 100 Jahre Bauhaus!

2019 feiert auch die Gropiusstadt den 100. Geburtstag des Bauhaus, der von Walter Gropius in Weimar gegründeten und später in Dessau ansässigen Schule für Architektur, Kunst und Design. Der Verein für theatrale Feldforschung BRAND lädt zu Workshops ganz im Bauhaus-Sinne.

Weiterlesen

Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des sozialen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern. EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Soziale Stadt".

Wir feiern in diesem Jahr den 20. Geburtstag vom Berliner Quartiersmanagement. Mehr über das Jubiläumsjahr erfahren Sie hier.


Logos der Organisationen, aus deren Mitteln das Quartiersmanagement finanziert wird: Europäischer Fonds für regionale Entwicklung, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

Termin-Empfehlungen

24. Mai

Stadtteilfest

Gropiusstadt
20 Jahre QM
Der 24. Mai ist Tag der Nachbarschaft. Daher lädt das Quartiersmanagement Gropiusstadt alle Nachbarinnen und Nachbarn zum Stadtteilfest ein. "Runter vom Sofa - rauf auf den Lipschitzplatz!" lautet das Motto. Erneut stehen Angebote im Mittelpunkt, die Lust auf Bewegung machen: ein Tischtennis-Turnier, ein Springseil-Wettbewerb, Boxtraining, Schach, Gymnastik, eine Bewegungsbaustelle, Geschicklichkeitsspiele und eine Kindertanz-Gruppe.
15. Jun

Straßenfest

Körnerpark
20 Jahre QM
Schon 14 Jahre gibt es das Kiezfest auf der Schierker Straße. Auch 2019 warten wieder bunte Stände, Bühnenprogramm und Mitmach-Aktionen auf die Gäste. Wer mitorganisieren möchte, kann am 15. Mai zum Vorbereitungstreffen kommen.
30. Aug

Mädchenfest

Moabit-West
20 Jahre QM
Der Mädchentreff Dünja wird 20 Jahre alt und lädt aus diesem Anlass zum gemeinsamen Feiern ein.

Projekt des Monats

Monat
Quartier QM Zentrum Kreuzberg
Handlungsfelder Nachbarschaft (Kultur, Gemeinwesen, Integration, Gesundheit)

Gemeinwesenorientierte Sozialarbeit am Kottbusser Tor

Die Zunahme der Kriminalität und des offenen Drogenhandels und -konsums wie auch die geringe Aufenthaltsqualität des Kottbusser Tores führte vor allem seit 2015/16 zu einer als anhaltend empfundenen Beeinträchtigung der öffentlichen Ordnung und des Sicherheitsempfindens der Anwohnenden. Aufgrund der...

Stimme aus dem Quartier

"Vor ein paar Jahren dachte ich mir: Jetzt wohnst du so lange hier, da kannst du dich für den Kiez auch engagieren. Im Quartiersrat sind wir ein super Team – auch zusammen mit dem Quartiersmanagement."