Die Anwesenden des Rundgangs aus Senatsverwaltung, Bezirksamt Neukölln und dem QM waren sich einig: Die Carl-Legien-Fläche soll ein wichtiger Ort für die Nachbarschaft werden. (Bild: QM Dammwegsiedlung / Weiße Siedlung)
QM Dammwegsiedlung

Rundgang auf dem zukünftigen „Lebendigen Campus“

Auf der Carl-Legien-Fläche im Quartiersmanagement-(QM)-Gebiet Dammwegsiedlung soll zukünftig ein Campus für Natur- und Umweltbildung entstehen. Bei einem Rundgang am 18. November 2022 diskutierten Vertreterinnen und Vertreter aus der Senatsverwaltung, dem Bezirksamt Neukölln und aus dem QM-Gebiet über Ideen für den „Lebendigen Campus“. Die Pläne sollen die Nachbarschaft stärken und darüber hinaus Strahlkraft haben. Geplant sind eine neue Kita, Räume für Sozialarbeit, Sport, Bildung und Kultur.

Weiterlesen

Die Engagierten blicken auf die Erfolge im seit 2021 laufenden Fördergebiet Titiseestraße zurück. Voller Tatendrang geht es ins Jahr 2023. (Bild: Mikael Blomkvist / pexels)

Der Quartiersrat des Quartiersmanagements (QMs) Titiseestraße blickt auf das Jahr 2022 zurück. Neben erfolgreich laufenden Projekten rund um Bewegung und psychologische Beratung ging es auf der Quartierratssitzung auch um konkrete Zukunftspläne für den Kiez.

Weiterlesen
Auf der Übersichtskarte ist das neue Milieuschutzgebiet Badstraße gekennzeichnet. (Bild: QM Badstraße)

Es herrscht Jubel und Erleichterung bei den rund 12.000 Einwohnerinnen und Einwohnern im Quartiersmanagement-(QM)-Gebiet Badstraße: Der Kiez steht von nun an unter Milieuschutz.

Weiterlesen
Das Gewerbenetzwerk WIR FÜR EUCH veranstaltet im Dezember eine gemeinsame Adventsaktion. (Bild: QM Klixstraße / Auguste-Viktoria-Allee)
QM Klixstraße / Auguste-Viktoria-Allee

WIR FÜR EUCH: Neuer Träger und Adventsaktion

Das Gewerbenetzwerk WIR FÜR EUCH, das als Projekt seit 2017 vom Quartiersmanagement (QM) Klixstraße / Auguste-Viktoria-Allee finanziert wird, hat einen neuen Träger: die coopolis GmbH. Dieser stellt sich dem QM-Gebiet vor und organisiert im Dezember direkt eine Adventsaktion.

Weiterlesen
Gemeinsam suchten die Kinder und Jugendlichen in den Workshops nach Ideen für den Palästina Jugendclub. (Bild: Karame e.V.)

Der Palästina Jugendclub (PJC) in der Prinz-Eugen-Straße wird renoviert. Doch bevor es damit losgeht, wurden diejenigen mit ins Boot geholt, die den Jugendclub am Ende nutzen: In Workshops befragte der PJC daher Kinder und Jugendlichen nach ihren Wünschen und Ideen.

Weiterlesen

Termin-Empfehlungen
  • 1
12.Dez
Berlin
12.12.2022 | 16:00 - 17:30 Uhr
Die Pilotphase des Projekts „Verteilstationen“ der Verbraucherzentrale Berlin neigt sich dem Ende zu. Hierbei wurde ein Hygiene-Leitfaden für die rechtskonforme Weitergabe von Lebensmittel in öffentlichen Kühlschränken entwickelt. Das abschließende Dialogforum dient dem Austausch und der Diskussion über die Praxiserfahrungen. Anmeldung per Mail bei Eva Hage von der Verbraucherzentrale bis 8. Dezember 2022. Der Zugangslink wird kurz vor der Veranstaltung an alle Teilnehmenden versendet.
Ort: Online


01.Dez
QM Moabit Ost
01.12.2022 | 17:30 - 20:00 Uhr
Im Dezember findet wieder der lebendige Adventskalender in Moabit-Ost statt. Das Quartiersmanagement (QM) Moabit-Ost bietet das erste Türchen im QM-Büro an. Alle Nachbarinnen und Nachbarn sind herzlich zum Adventsempfang eingeladen. Neben einer Sammlung aus Eindrücken von Aktionen, Veranstaltungen und Projekten aus dem letzten Jahr wird es auch Live-Musik, alkoholfreien Punsch und Kekse geben.
Ort: QM-Büro Moabit-Ost
01.Dez
QM Moabit Ost
01.12.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Am Donnerstag, den 1. Dezember 2022, findet die abschließende Vernissage der Fotografien aus dem Workshop „Analoge Fotografie - Ein kollektives Wissen“ statt, der durch den Aktionsfonds des Quartiersmanagements unterstützt wurde. Die aus dem Workshop entstandenen Werke werden nun in einer Gruppenausstellung zusammengetragen, um diesen einmaligen Kurs gebührend abzuschließen.
Ort: QM-Büro Beusselstraße



Ukraine-Hilfe

Aktionen und Angebote im Überblick

Aufgrund des Krieges in der Ukraine suchen viele Menschen Schutz – in den Nachbarländern, in Deutschland und auch in Berlin. Auf der zentralen Onlineplattform der Senatskanzlei Berlin gibt es gebündelt Informationen über Hilfsangebote für Flüchtende aus der Ukraine und Menschen, die sich freiwillig engagieren möchten.

Aktionen in den Quartieren und mehr Informationen
  

Neugewählte Quartiersräte und Aktionsfondsjurys starteten 2022

Die Neuwahl der Quartiersräte und Aktionsfondsjurys sind in 32 Quartieren abgeschlossen. Um die Bewohnerschaft zu erreichen, setzten die Quartiersmanagement-Teams bei den Wahlen auf kreative Lösungen wie fliegenden Wahlurnen, digitale Wahl-Tools und Abstimmungen im Freien. Weiterlesen

Die Ergebnisse der Umfrage der Quartiersmanagement-Teams zur Quartiersratswahl und zur Zusammensetzung der ehrenamtlichen Beteiligungsgremien erfahren Sie hier.  

Klimaschutz und Klimaanpassung im Fokus: Projektbeispiele

Auch das Programm Sozialer Zusammenhalt rückt das Klima stärker in den Fokus.

Wir zeigen Ihnen anhand einiger Beispiele, wie „Soziale Klimaprojekte“ nicht nur zu Klimaschutz und Klimaanpassung, sondern gleichzeitig auch zu mehr Umweltgerechtigkeit in den Quartieren beitragen können. 

Hier entlang zur Übersicht!
 

Förderinformationen

Sie führen ein Projekt im Quartiersmanagement durch? Wir helfen Ihnen bei einer erfolgreichen Durchführung und stellen Ihnen alle notwendigen Informationen, Unterlagen und Downloads für geförderte Projekte ab dem Programmjahr 2021 zur Verfügung.

Hier entlang...

Der Prüfdienstleister PDL-SZ bietet zu allgemeinen förderrechtlichen Fragen eine „Offene Sprechstunde“ an. Diese findet am 28. Oktober 2022 statt.



Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des nachbarschaftlichen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern. EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Sozialer Zusammenhalt", welches von 1999 bis 2019 "Soziale Stadt" hieß.



Projekt des Monats
(Bild: casa e. V.)
Monat
Quartier QM Falkenhagener Feld Ost, QM Falkenhagener Feld West,
Handlungsfelder Bildung

MoBi – Deine mobile Kiezbibliothek: Spaß am Lesen!

Das Projekt „Deine mobile Kiezbibliothek: Spaß am Lesen!“ begeistert seit 2019 Kinder für das Lesen und Literatur. Auf dem Lastenrad MoBi werden die rund 100 Bücher und Spiele direkt zu Kitas, Familien- und Begegnungsstätten sowie öffentlichen Plätzen in den QM-Gebieten Falkenhagener Feld Ost und…

Stimme aus dem Quartier
Hilal Anar, Familienlotsin im Märkischen Viertel

Ich möchte mich für die Mädchen im Kiez einsetzen und sie dahingehend stärken, selbstbewusster für sich einzutreten.