Soziale Stadt

Die ganze Stadt war auf den Beinen

Zum Tag der Städtebauförderung, der am 11. Mai 2019 sein fünftes Jubiläum feierte, veranstalteten viele Quartiere besondere Veranstaltungen. Wir geben hier einen kurzen Überblick über Feste und Feierlichkeiten, unter anderem die Einweihung des Abenteuerspielplatzes Waslala, an dem die Senatorin für Stadtentwicklung Katrin Lompscher und Bezirksbürgermeister Oliver Igel teilnahmen.

Weiterlesen

Jetzt können die Kinder zurückkommen: Nach knapp zwei Jahren Bauzeit ist in Neukölln das neue Kinderclubhaus Dammweg eröffnet worden. Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, betonte zur Einweihung das hohe Interesse am Neubau.

Weiterlesen
QM Brunnenviertel-Brunnenstraße QM Spandauer Neustadt

Europawahl symbolisch

Am 26. Mai 2019 findet in Deutschland die Europawahl statt. Da Menschen ohne EU-Pass und Jugendliche unter 18 Jahren nicht wählen gehen können, können sie im Vorfeld symbolisch wählen. Denn Europa geht uns alle etwas an.

Weiterlesen
QM Mehrower Allee

Walken um die Wette

Am 4. Mai 2019 fand der fünfte Marzahner Staffelwalk statt. 13 Teams liefen auf der langen Strecke des DRK-Nachbarschaftszentrums um die Wette. Dieses Mal wurde sogar eine neue Rekordzeit erreicht.

Weiterlesen

Wie lässt sich der Soldiner Kiez entwickeln und stabilisieren? Was braucht er für seine Zukunft? Antworten auf diese Fragen gibt am 24. Mai 2019 die „Zukunftswerkstatt“.

Weiterlesen

Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des sozialen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern. EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Soziale Stadt".

Wir feiern in diesem Jahr den 20. Geburtstag vom Berliner Quartiersmanagement. Mehr über das Jubiläumsjahr erfahren Sie hier.


Logos der Organisationen, aus deren Mitteln das Quartiersmanagement finanziert wird: Europäischer Fonds für regionale Entwicklung, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

Termin-Empfehlungen

28. Mai

Nachbarschaftliches Fastenbrechen

Mehringplatz
20 Jahre QM
Bereits zum vierten Mal findet das gemeinsame Fastenbrechen im Quartier rund um den Mehringplatz statt. Gedeckte Tische und Lampions im Garten laden ein in das INTIHAUS an der Friedrichstraße 1. Das Fest bietet die Möglichkeit, einen Einblick in die muslimische Tradition zu bekommen und sich mit Nachbarinnen und Nachbarn auszutauschen. Das Fest ist eine gemeinsame Aktion vom Kiez für den Kiez.
15. Jun

Straßenfest

Körnerpark
20 Jahre QM
Schon 14 Jahre gibt es das Kiezfest auf der Schierker Straße. Auch 2019 warten wieder bunte Stände, Bühnenprogramm und Mitmach-Aktionen auf die Gäste.
20. Jun

Nachbarschaftsfest

Falkenhagener Feld-West
20 Jahre QM
Alle Nachbarinnen und Nachbarn sind herzlich zum Nachbarschaftsfest einladen - Anlass ist der heutige Weltflüchtlingstag.

Projekt des Monats

Monat
Quartier QM Zentrum Kreuzberg
Handlungsfelder Nachbarschaft (Kultur, Gemeinwesen, Integration, Gesundheit)

Gemeinwesenorientierte Sozialarbeit am Kottbusser Tor

Die Zunahme der Kriminalität und des offenen Drogenhandels und -konsums wie auch die geringe Aufenthaltsqualität des Kottbusser Tores führte vor allem seit 2015/16 zu einer als anhaltend empfundenen Beeinträchtigung der öffentlichen Ordnung und des Sicherheitsempfindens der Anwohnenden. Aufgrund der...

Stimme aus dem Quartier

"Vor ein paar Jahren dachte ich mir: Jetzt wohnst du so lange hier, da kannst du dich für den Kiez auch engagieren. Im Quartiersrat sind wir ein super Team – auch zusammen mit dem Quartiersmanagement."