Nachrichten aus dem Quartiersmanagementgebiet Gropiusstadt Nord

QM Gropiusstadt NordQM Rollbergsiedlung

Bunte Aktionen für die Nachbarschaft

Beim Tauschmarkt im QM-Gebiet Rollbergsiedlung konnten die Anwohnenden ihre Gegenstände abgeben und neue Schätze finden. (Bild: H.Heiland)

An den sonnigen Nachmittagen des 23. und 24. Mai 2024 gab es in den Quartiersmanagement-(QM)-Gebieten Rollbergsiedlung und Gropiusstadt Nord bunte Aktionen, bei denen die Nachbarschaft in den Austausch kam.

 

Weiterlesen
Die stellvertretende Bürgermeisterin von Berlin, Wirtschaftssenatorin Franziska Giffey würdigte Julia Pankratyevas Arbeit im Bereich Integration und interkultureller Bildung. (Bild: QM Gropiusstadt-Nord)

Das Ende einer Ära sowie das Jubiläum des ImPULS e.V. und der Abschied von Gründerin Julia Pankratyeva wurde mit einer lebendigen Feier im Quartiersmanagement-(QM)-Gebiet Gropiusstadt-Nord zelebriert.

Weiterlesen
QM Gropiusstadt Nord

ImPuls e.V. feiert Jubiläum

Seit 25 Jahren engagiert sich ImPuls für den Zusammenhalt in der Gropiusstadt – Grund zu feiern. (Bild: Pexels / Ylanite Koppens)

Seit dem Jahr 1997 ist ImPuls in der Gropiusstadt aktiv, häufig in Zusammenarbeit mit dem Quartiersmanagement (QM) Gropiusstadt-Nord. Das 25-jährige Bestehen feiert der Verein gemeinsam mit Unterstützenden mit einer „Begegnung der Kulturen“.

Weiterlesen
QM Gropiusstadt NordQM Rollbergsiedlung

Miteinander essen und reden

Bei der Kaffeetafel in QM-Gebiet Gropiusstadt Nord gab es viele verschiedene Kuchen. (Bild: QM Gropiusstadt Nord)

Ein gemeinsames Essen ist eine gute Möglichkeit Nachbarinnen und Nachbarn kennenzulernen und mit ihnen in den Austausch zu kommen. In den Quartiersmanagement-(QM)-Gebieten Rollbergsiedlung und Gropiusstadt kamen die Anwohnenden so zusammen.

Weiterlesen