Berliner Quartiersmanagement

Alles rund ums „Mitmachen“

Dabei sein – Mitentscheiden – Selbermachen: das Berliner Quartiersmanagement lebt von der Beteiligung und dem Engagement der Bewohnerinnen und Bewohner. Hier auf www.quartiersmanagement-berlin.de zeigt ein neuer Menüpunkt die Vielfalt dieser ehrenamtlichen Tätigkeit. Wer selbst aktiv werden will, findet hier Ideen, Informationen und Ansprechpartner.

Weiterlesen

QM Richardplatz-Süd

Kreativ statt frustriert

Oft gibt es für Geflüchtete keine Arbeitsmöglichkeiten. Im Projekt „Creation! No frustration!“ lernen Geflüchtete von freiberuflichen Designerinnen und Designern Siebdrucktechniken – und schaffen sich damit eine Arbeit mit Wertigkeit.

Weiterlesen
QM Mehringplatz, QM Rollbergviertel

Sicher im Quartier

Dunkle Ecken und ein mulmiges Gefühl auf dem Heimweg: Das Thema Sicherheit bewegt viele Bewohnerinnen und Bewohner in den Quartieren. Direkter Austausch mit der Polizei und Präventionsprojekten soll über richtiges und sicheres Verhalten informieren.

Weiterlesen
QM Hellersdorfer Promenade

HELLEUM ausgezeichnet

Bei dem Konzeptwettbewerb „Schülerforschungszentren“ erhielt das Kinderforschungszentrum HELLEUM die Sonderauszeichnung „Lobende Erwähnung“. Gewürdigt wurde die hohe Qualität des Konzepts mit dem das Programm für Jugendliche an Oberschulen ausgebaut werden soll.

Weiterlesen

Engagement so weit das Auge reicht: das konnte man beim Ehrenamtsempfang des Quartiersmanagements Weiße Siedlung erleben. Die Botschaft des Abends: es lohnt sich mitzumachen.

Weiterlesen

Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des sozialen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern.

EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Soziale Stadt".

 


Termin-Empfehlungen

15Mär

Kongress StadtBildung „Bildungscampus – eine Lösung für mehr Chancengleichheit in der Großsiedlung?“

Berliner Quartiersmanagement
Die Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der Berliner Bezirk Neukölln laden Sie in Kooperation mit der Transferagentur für Großstädte der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung herzlich zum Kongress StadtBildung mit dem Titel „Bildungscampus – eine Lösung für mehr Chancengleichheit in der Großsiedlung?“ am 15. März 2018 in Berlin-Neukölln ein.
28Feb

Was tun gegen Plastik im Meer?

Falkenhagener Feld-Ost
Was können wir tun, um Plastik im Meer zu verhindern? Der Umweltschützer Christoph Schulz liefert in der KlimaWerkstatt Spandau von 18 bis 20 Uhr Antworten und gibt Tipps.
03Mär

Nachbarschaftsfest

Klixstraße / Auguste-Viktoria-Allee

Projekt des Monats

Monat
Quartier Neukölln-Nord, Nord-Marzahn / Nord-Hellersdorf
Handlungsfelder Bildung, Ausbildung, Jugend

Übergänge gut gestalten – gesunde Zukunftsperspektiven unterstützen

Die besonderen Schwerpunkte des Projektes liegen dabei darin, die Eltern als Begleiter ihrer Kinder bei der Gestaltung der Übergänge stärker zu beteiligen und die ressortübergreifende Zusammenarbeit der Fachkräfte in Kitas, Schulen und Verwaltungen an den Schnittstellen zu fördern.

Stimme aus dem Quartier

„Durch die Arbeit in den QM-Projekten bin ich persönlich ein anderer Mensch geworden. Toleranz, Hilfsbereitschaft und gesellschaftliche Verantwortung sind keine abstrakten Begriffe mehr - sie sind Lebensmaxime geworden.“