Die festliche Dekoration und zahlreiche Stände lockten viele Anwohnende zum Nachbarschaftsfest. (Bild: www.salecker.info)
QM Falkenhagener Feld Ost

Neues Stadtteilzentrum entsteht

Im Quartiersmanagement-(QM)-Gebiet Falkenhagener Feld Ost feierten Anwohnende am Tag der Städtebauförderung ein Nachbarschaftsfest mit Kinderprogramm, Essen, Musik und Pflanzaktionen. Gleichzeitig wurde auf der Veranstaltung über den Bau eines neuen temporären Stadtteilzentrums informiert, das Räume für Gemeinschaft und Beratung schaffen wird.

Weiterlesen

Das Schwedenhaus dient als Kreativzentrum im Falkenhagener Feld West und stellt durch seine Außenanlage vielfältige Freizeit- und Lernmöglichkeiten für die Jugend bereit. (Bild: Ralf Salecker)

Nachbarschafts-Aktionen im Anflug: Die Anwohnenden können sich auf das Sommerfest des Schwedenhauses und eine ehrenamtliche Pflanzaktion freuen. Die Aktionsfondsjury des Quartiersmanagements (QMs) Falkenhagener Feld West hat beide Aktionen genehmigt.

Weiterlesen
Bunte Fahnen und fröhliche Gespräche beleben den neu gestalteten Quartiersplatz im Kosmosviertel. (Bild: Joachim Schmidt)

Spiele, Spaß und bestes Wetter: Am 4. Mai 2024 verwandelte sich der neu gestalte Platz vor dem Kiezladen WaMa im Quartiersmanagement-(QM)-Gebiet Kosmosviertel in eine Festmeile. Die Besuchenden genossen ein vielfältiges Programm mit Mitmachaktionen.

Weiterlesen
Die Graffitis gestalten die Wände des Gemeinschaftspavillons „Zur Spinne“. (Bild: QM Boulevard Kastanienallee / BSGmbH)

Von Mai bis Juli 2024 werden die Reparaturen und die Umgestaltung des Gemeinschaftspavillons „Zur Spinne“ im Quartiersmanagement-(QM)-Gebiet Boulevard Kastanienallee fortgeführt. Alle Interessierten können sich an der Umgestaltung beteiligen.

Weiterlesen
An verschiedenen Ständen präsentierten sich die drei vom QM geförderten Projekte. (Bild: QM Glasower Straße)

Zum zweiten Mal nahmen Projekte des Quartiersmanagements (QMs) Glasower Straße am 4. Mai 2024 am Tag der Städtebauförderung teil. An bunten Ständen konnten Interessierte die Vorhaben bei Mitmach-Aktionen kennenlernen.

Weiterlesen

  • 1
04.Mai
QM Titiseestraße
04.05.2024 | 12:00 Uhr   -   31.05.2024 | 16:00 Uhr
In den letzten Monaten konnten Bewohnerinnen und Bewohner beim Quartiersmanagement-(QM)-Team Fotos einreichen. Die besten Bilder werden den ganzen Mai lang im QM-Büro gezeigt.
Ort: QM-Büro Titiseestraße
24.Mai
QM Klixstraße / Auguste-Viktoria-Allee
24.05.2024 | 14:00 Uhr   -   25.05.2024 | 21:00 Uhr
Das Musikfestival „Allee der Klänge“ bringt den Auguste-Kiez mit dreizehn Konzerten an verschiedenen Orten zum Klingen! Die meisten davon finden unter freiem Himmel statt. Der Eintritt ist frei.
Ort: Auguste-Viktoria-Kiez
24.Mai
QM Gropiusstadt Nord
24.05.2024 | 15:00 - 18:00 Uhr
Rund um den Spiel- und Bolzplatz am Wildmeisterdamm wird wieder gekickt, getanzt und gerätselt. Interessierte können einfach vorbeikommen und bei verschiedenen Aktionen mitmachen. Dabei ist alles kostenlos.
Ort: Spiel- und Bolzplatz am Wildmeisterdamm
27.Mai
Mitte
27.05.2024 | 14:00 - 18:00 Uhr
Sich austauschen, Kontakte knüpfen und inspirieren lassen: Projekte aus vier Quartieren stellen ihre Arbeit vor. Bei der Projektmesse gibt es informative Stände und interaktive Aktivitäten.
Ort: Bibliothek am Luisenbad
30.Mai
QM Nahariyastraße
30.05.2024 | 18:00 - 20:00 Uhr
Interessierte können beim Stadtteilforum Aktuelles aus dem Quartier erfahren, ein Projekt kennenlernen und ihre eigenen Themen einbringen. Als Highlight tritt der Operndolmuş der Komischen Oper Berlin auf.
Ort: Gemeinschaftsraum der Nahariya-Schule, Nahariyastraße 13-17
31.Mai
QM Spandauer Neustadt
31.05.2024 | 14:00 - 18:00 Uhr
Der europäische Tag der Nachbarschaft lockt wieder mit vielen Angeboten und Gelegenheiten, die Nachbarschaft besser kennenzulernen. Sechs Institutionen sind mit Sport, Spiel und Spaß vertreten.
Ort: Lutherplatz
31.Mai
QM Hellersdorfer Promenade
31.05.2024 | 15:00 - 17:00 Uhr
Am Tag der Nachbarn lädt das Projekt „Die Promenade hält zusammen“ zu einer Müllsammelaktion ein, um das Quartier sauber zu halten und die Gemeinschaft zu stärken.
Ort: Buntes Haus
31.Mai
QM Pankstraße
31.05.2024 | 16:00 - 20:00 Uhr
Am Tag der Nachbarn tauscht das Projektteam von „UP!“ gemeinsam mit den Anwohnenden und anderen Interessierten an einer langen Tafel kulinarische Köstlichkeiten aus.
Ort: Nettelbeckplatz, Reinickendorfer Straße 110



Tag der Städtebauförderung Berlin 2024

Berlinerinnen und Berliner erleben die Entwicklung ihrer Kieze

Die Berliner Quartiersmanagement-(QM)-Gebiete sind ein Zuhause voller Leben und Vielfalt. Wie können Anwohnende dieses Zuhause mitgestalten?

Am 4. Mai 2024 waren Berlinerinnen und Berliner auch in den QM-Gebieten eingeladen, ihren Kiez zu entdecken und zu erfahren, wie sie diesen mithilfe der Städtebauförderung aktiv verbessern können. Sei es durch Gärtnern, gemeinsames Feiern mit der Nachbarschaft oder die Planung neuer Projekte in ihrer direkten Umgebung.

Berichte zu den Veranstaltungen und Aktionen zum Tag der Städtebauförderung Berlin 2024 in den QM-Gebieten gibt es in dieser Übersicht zum Nachlesen

Energie und Wärme

Unterstützende Energieberatung

Viele Berlinerinnen und Berliner sind verunsichert im Hinblick auf die Strom- und Heizkosten. Die Berliner Landesverwaltungen haben daher zahlreiche Informations- und Beratungsangebote zusammengetragen. 

Hier entlang zur Übersicht!

Zusätzliche Infos gibt es außerdem auf den Webseiten der Quartiermanagements und in ihren Büros vor Ort.

Klimaschutz und Klimaanpassung im Fokus: Projektbeispiele

Auch das Programm Sozialer Zusammenhalt rückt das Klima stärker in den Fokus.

Wir zeigen Ihnen anhand einiger Beispiele, wie „Soziale Klimaprojekte“ nicht nur zu Klimaschutz und Klimaanpassung, sondern gleichzeitig auch zu mehr Umweltgerechtigkeit in den Quartieren beitragen können. 

Hier entlang zur Übersicht!

Förderinformationen

Sie führen ein Projekt im Quartiersmanagement durch? Wir helfen Ihnen bei einer erfolgreichen Durchführung und stellen Ihnen alle notwendigen Informationen, Unterlagen und Downloads für geförderte Projekte ab dem Programmjahr 2021 zur Verfügung.

Hier entlang...

 



Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des nachbarschaftlichen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern. EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Sozialer Zusammenhalt", welches von 1999 bis 2019 "Soziale Stadt" hieß.

 


Projekt des Monats
© FiPP e.V.
Monat
Quartier QM Kosmosviertel,
Handlungsfelder Bildung

Sanierung und Erweiterung der Kita Sonnenschein

Die Anfang der 1990er Jahre gebaute Kita Sonnenschein hielt den Anforderungen an den Kitabetrieb und dem Bedarf im Quartier nicht mehr stand – weder qualitativ noch bezüglich der Aufnahmekapazitäten. Die Integrationskindertagesstätte sollte nach aktuellen Standards erneuert, die Außenanlagen…

Stimme aus dem Quartier
(Bild: Gerald Backhaus)

„Die Einrichtungen im Quartier müssen gestärkt und besser vernetzt werden."